Trommelbau Workshop 2017

Trommelbau Workshop mit Henriette Tenschert und Roswitha Farnsworth - Frühling 2016
Trommelbau Workshop mit Henriette Tenschert und Roswitha Farnsworth - Frühling 2016

 

Trommelbau Workshop 2017

mit Henriette Tenschert und Roswitha Farnsworth

in der Kunstwerkstatt Viermament!

 

Termin:

Freitag 13.Oktober 2017 bis Sonntag 15.Oktober 2017

 

Zeiten:

Freitag: von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Samstag von 9:00 bis ca. 21:00 Uhr

Sonntag von 9:00 bis 15:00 Uhr

 

Die Trommel ist

eines der ältesten überlieferten Instrumente.

Die Trommel ist Begleiterin und Ritualinstrument der Schamanen.

Jede Trommel

hat ihre eigene Energie und Kraft. 

Jede Trommel

hat ihren eigenen Rhythmus, ihr eigenes Lied.

Jeder Mensch

                        hat einen eigenen Zugang zum Rhythmus der eigenen Trommel

 
   

 

An diesem Wochenende möchten wir dich einladen,

deine eigene Trommel zu bauen.

Sie wird dich erwecken und unterstützen, um in die Welt der Energie einzutauchen.

Deine Trommel wird dein Freund und Helfer werden.

Dein ganz persönliches Werkzeug auf deinem Weg.

 

Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt

Mitzubringen: Alte Kleidung, die schmutzig werden darf. Eine Decke und ein Kissen.

 

Kosten: 270,- € inkl. Material

 

Es wird ein einfaches Mittagesses und am Nachmittag Kaffee/Kuchen angeboten.

 

Wir haben zur Auswahl: Hirschfelle, Rehfelle, Ziegenfelle!

Die behandelten, getrockneten und sauberen Felle werden vor dem Workshop eingeweicht und nass über den Rahmen gespannt. Die Vorgehensweise und Schnürung lehnt sich an die alte Tratition der Lakota Indianer an. Nachdem der Holzrahmen dabei nicht komplett umspannt wird, ist ein späteres nachspannen möglich!

 

Wir bearbeiten den Holzrahmen ganz individuell mit Farbe, die Löcher werden gebohrt, der Rahmen geschliffen.

 

Wir erfahren einiges über die traditionelle Anwendung der schamanischen Trommel und beginnen mit einer traditionellen Trommelreise. Wir werden eine Krafttierreise ins eigene Innere machen und erforschen, wozu uns die Trommel behilflich sein kann. Die ganz eigene und persönliche Bedeutung der Trommel in unserem Leben darf sich zeigen.

Wir erfahren einiges über die schamanische Energiearbeit!

 

Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Isomatte, Decke

 

Eine verbindliche und baldige Anmeldung mit einer Anzahlung von 50,- € ist erforderlich wegen der Vorbestellung der Felle und der Holzrahmen.

 

ORT: Kunstwerkstatt Viermament, 91224 Hohenstadt, Pegnitztalstraße 4

 

Auf dein Kommen freuen sich Henriette Tenschert und Roswitha Farnsworth

 

 Ein weiteres Angebot von Henriette Tenschert ist die Holistisch integrative Aufstellungsarbeit!

Nähere Informationen hier... bitte klicken!

 

 

Download
Kleiner Handzettel mit den wichtigsten Informationen zum Trommelbau
Trommelbau klein - neu 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.1 KB

Bitte verwenden Sie das Formular, um sich anzumelden!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.